Preisgestaltung

Sonderfahrten oder Pflichtstunden
6. Januar 2015
SVKT1 Team Mädchen
Nachwuchsförderung
11. Januar 2016

Preisgestaltung

Wie suche ich mir eine gute und günstige Fahrschule aus?
Jede 3. Person wählt die Fahrschule nach den angegebenen Preisen aus.
Dies ist auch in fast allen Branchen richtig, aber bei einer Fahrschule eben nicht!!
Stelle Dir einmal die Frage, warum nimmt Fahrschule A 30 € für 45 Min und Fahrschule B 36 € ?

  • Ist Fahrschule A eine Fahrschule, die keine Kosten hat, und daher so billig?
  • Werde ich hier nur über den Preis gefangen?
  • Kann es sein, daß die Ausbildung nicht so gut ist, und deshalb billig sein muß?
  • Kann es evtl. so sein, daß ich mehr Stunden fahren muß?
  • Wie wird der Unterricht sein?
  • Wie wird der Fahrlehrer mich bei der praktischen Ausbildung behandeln? (werde ich angeschriehen?)
  • Wie möchte ich meine Fahrschule nach der Ausbildung in Erinnerung behalten?
  • Kann ich auch nach der Prüfung mit Problemen zu meiner Fahrschule kommen. Gibt es andere Dinge, die man zusammen macht?
  • Wie werde ich mich bei mangelnder Ausbildung allein auf unseren Straßen bewegen?
    (Fehlen etwa die Sonderfahrten, wie z.B. 5 Std. Überland , 4 Std. Autobahn oder 3 Std. Nachtfahrt?
    ----> Diese Stunden sind wichtig für selbstsändiges Fahren, z.B. nach Schildern oder Atlas, auf Autobahnen oder bei Dunkelheit)
  • Will ich nur einen Führerschein oder möchte ich fahren lernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *